Hab den Mut zu großen Zielen

"Manche Menschen bezeichnen sich gerne als Realisten. Sie sind überzeugt zu wissen, wie die Realität funktioniert, was möglich ist, was unmöglich ist. Sie kennen alle Daten, Zahlen, Fakten, wissenschaftliche Beweise und glauben, die allgemeingültige Wahrheit zu kennen.

Doch wäre jemals Fortschritt und Entwicklung möglich gewesen, wenn es keine Visionäre gegeben hätte? Menschen, die zwar ein großes Wissen hatten, alle Bedingungen und Widerstände kannten, die jedoch gleichzeitig überzeugt waren, dass vermeintlich Unmögliches möglich sein kann.

Zweifelsohne ist unser Verstand wichtig. Doch für die Verwirklichung von Wünschen und Zielen genügt er alleine nicht, denn er ist begrenzt durch die fünf Sinne. Da er nur Zahlen und Fakten verarbeiten kann, meldet er viel zu oft Zweifel an und hindert uns daran, aktiv zu werden.

Neben dem Verstand gibt es eine weitaus stärkere Kraft: den Glauben. Vielleicht kann der Glaube keine Berge versetzen, aber er ist die treibende Kraft bei der Verwirklichung großer Ideen.

Jeder Mensch hat schöpferische Fähigkeiten, auch du! Das, was große Visionäre von anderen Menschen unterscheidet, ist, dass sie eine starke Vorstellungskraft entwickelt haben. Klare, deutliche innere Bilder eines Ziels oder Vorhabens,bevor es tatsächliche Realität wird. Sind diese Bilder fest im Unterbewusstsein verankert, dann wird das Unterbewusstsein aktiv und bringt dich in Verbindung mit Personen, Situationen und Gelegenheiten, von deren Existenz du vorher nichts ahntest. Mentales wird Reales.

Du kannst im Leben nur das erreichen, was du auch glaubst, erreichen zu können. Erfülle dich mit großen Gedanken und unterschätze nie deine Möglichkeiten und Fähigkeiten. Hab den Mut, Grenzen zu überschreiten und nach dem zu greifen, was du dir im Leben wünscht."   (LET-Kalender, Monat Mai) 

 

Und woran glaubst DU? Lebe Deine Visionen :-)

 
Design by Free WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Walgreens Printable Coupons